Häufige Fragen - Ziele

Fragen - Ziele
Wer sind wir?

Wir sind ein Zusammenschluss von Motorradfahrern, Trikefahrern, Motorradclub-Mitgliedern, Motorradfreunden, Motorrad- und Trikebegeisterten und Firmen, die irgendwie oder irgendwas mit der Szene zu tun haben.

Wir kommen aus allen Teilen Deutschlands und mittlerweile auch aus dem europäischen Umland, aus allen Alters- Religions- und Interessengruppen.

Was uns zusammenführt ist der gemeinsame Wunsch etwas gegen den fast schon alltäglichen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen zu tun.

Aufmerksam zu machen und die Mauer des Schweigens zu zerbrechen!

Missbrauch darf kein Tabu Thema mehr sein! Natürlich ist es uns nicht möglich die Taten selbst zu verhindern noch wollen wir Justiz üben, sondern einfach nur mithelfen dass den Opfern geholfen werden kann.

Um uns zu unterstützen musst Du aber nicht zwingend einer der oben angesprochenen Gruppierungen angehören, wir freuen uns über jeden eingebauten Link, oder auch Spenden! Denn nur zusammen können wir etwas bewirken!

Aus diesem Grund wurde im März 2004 die Aktion "Don't Touch" ins Leben gerufen.

 

Siehe auch: Wer sind wir?

Tags: BACAA, Verein, Ziele
Und was macht BACAA so?

Aufgaben und Zielsetzungen:

1. EIGENE PRÄVENTIONSARBEIT

Ständige Präsenz des Themas:
Kinderpornografie und Missbrauch über Infostände und verteiltes Informationsmaterial

2. UNTERSTÜTZUNG ausgesuchter PROJEKTE

Finanzielle Unterstützung ausgesuchter, staatlich schlecht oder gar nicht geförderter Projekte im Bereich der Prävention und Nachsorge von Kindern und Jugendlichen bzw. Opfern des Missbrauchs.

3. SICHERUNG DES VEREINS u. ZIELE

Aktivieren von Fördermitgliedern durch deren Beiträge die eigentliche BACAA – Arbeit mit Infoständen etc.  als eigene Präventionsarbeit finanziert werden kann. Sammeln von Spenden und Erlösen aus  Merchandising Artikeln mit dem BACAA-Logo zur Realisierung der Projekte zu 2.

Siehe auch: Wer sind wir?

Tags: Aufgaben
   

Unsere Sponsoren

   
© (c) 2015 B.A.C.A.A. e.V.